AB 49€ VERSANDKOSTENFREI INNERHALB DEUTSCHLANDS

NAILD Anwendung

Hier geht es zu ausführlichen Anwendungshinweisen und Fragen&Antworten

 

Wir haben die meist gestellten Fragen zusammengefasst:

Ausführliche Anwendungshinweise: 

Kann ich sie auf Gel-/oder Acrylnägel auftragen?

Es wird empfohlen, NAILD Nägel auf saubere, blanke natürliche Nägel aufzutragen. NAILD Nägel können auf Gele und Acryl aufgetragen werden. Dies verdoppelt jedoch die Tragezeit und erschwert das Entfernen.

... wie wende ich die Naild Nägel an, wenn ich sie bis zu zwei Wochen+ tragen möchte?

SCHRITT 1: Wähle die richtigen Größen aus, indem Du den NAILD Nagel an deinen Naturnagel anlegst. Wenn der NAILD Nagel zu klein ist, ist ein teil deines Naturnagels sichtbar. Die Wahl einer kleineren Größe ist vollkommen in Ordnung, solange es bequem ist. Wenn der NAILD Nagel zu groß ist, geht er an den Seiten deines natürlichen Nagelbettes vorbei. Dennoch nicht die passende Größe dabei? Dann kannst Du die Seiten einfach zurecht feilen.

SCHRITT 2: TRAGEZEIT BESTIMMEN & Haftungskleber auftragen 

7-14 Tage Tragezeit:

1. Trage eine Schicht (1-2 Tropfen) NAILD Haftungskleber auf die Rückseite des NAILD Nagels auf.

2. Trage eine großzügige Schicht Klebstoff auf den gesamten natürlichen Nagel auf. Verteile den NAILD Haftungskleber nicht zu nahe an der Haut, da sich der Kleber unter Druck verteilt. Warte 5 Sekunden.

3. Den NAILD Nagel leicht unter der Nagelhaut ausrichten und mit dem Daumen nach unten drücken. Halte mindestens 25 Sekunden fest und stelle sicher, dass der gesamte NAILD Nagel bedeckt ist und Druck erhält. Je mehr Druck desto besser. 

4. Optional: Passe die Länge und Form an

5-7 Tragezeit:

Befolge nur die Schritte 2 und 3, 4

1-2 Tage Tragezeit:

Trage einen dünnen Klebestreifen von deiner Nagelhaut bis zur Spitze auf (nimm im Notfall Kleber + Nägel mit, da sich die Nägel schnell und einfach lösen können für diese Tragezeit, da wir nicht einschätzen können, wieviel Kleber Du aufgetragen hast). 

.. und wie kann ich die Nägel wiederverwenden?

Trage die Nägel wie gewohnt auf, aber füge beim erneuten Auftragen immer zusätzlich den NAILD Haftungskleber auf die Rückseite des NAILD Nagels auf, auch bei Anwendungen mit kurzer Tragezeit. 

 

PROFI TIPS von uns und EUCH:

- Trage ausreichend vom NAILD Haftungskleber auf, um Lufteinschlüsse zu vermeiden, trage sie ordnungsgemäß auf und verlängere die Tragezeit.

- Je mehr Kleber Du aufträgst, desto länger bleiben die Nägel dran.

- Schiebe die Nagelhaut vor dem Auftragen zurück, um die besten Ergebnisse zu erzielen.

- Wische den NAILD Haftungskleber sofort mit einem nassen Tuch vom NAILD Nagel ab, wenn eine Überklebung auftritt.

- Verwende vor dem Auftragen keine Lotionen oder Öle.

- Trage beim erneuten Auftragen immer den NAILD Haftungskleber zusätzlich auf die Rückseite des NAILD Nagels auf.